Gebäude der Stadtwerke Elmshorn

Anschrift

Stadtwerke Elmshorn
Westerstr. 50-54
25336 Elmshorn
Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo + Do: 8.00 – 18.00 Uhr
Di + Mi: 8.00 – 16.00 Uhr
Fr: 8.00 – 12.00 Uhr

Telefon

Zentrale
(04121) 645-0

Kundenservice
(04121) 645-333

Techn. Kundenservice Strom
(04121) 645-751

Techn. Kundenservice Gas/ Wasser
(04121) 645-750

Termin

Hier Telefontermin vereinbaren

Fax

(04121) 645-300

Störungsrufnummer

(04121) 645-113

Terminvereinbarung

Wir rufen Sie an, wann es Ihnen am besten passt!

Vereinbaren Sie hier Ihren Telefontermin.

Stadtwerke Elmshorn fördern Modernisierung

(vom 22.02.2018)

Elmshorn Die Heizung zu modernisieren mit einer Finanzspritze von bis zu 1000 Euro Zuschuss vom örtlichen Energieversorger und 200 Euro vom jeweiligen Gerätehersteller, das bieten die Stadtwerke Elmshorn jetzt ihren Kunden an. Zusätzlich können die Hauseigentümer für eine Heizungsmodernisierung Fördermittel der KfW Bank beantragen, welche 10 % der förderfähigen Kosten betragen.

„Wir nehmen unsere Aufgabe, die Energiewende zu unterstützen, sehr ernst. Unsere Kunden sollen auch von unserer Kompetenz profitieren“, sagt Sören Schuhknecht, Werkleiter der Stadtwerke Elmshorn. „Unsere Kunden freuen sich natürlich, wenn wir ihre Anstrengungen unterstützen und durch unsere Kontakte erleichtern können“ so Schuhknecht weiter.

An der bundesweiten Initiative „Raustauschwochen“, initiiert vom Verein Zukunft Erdgas e.V., beteiligen sich mehr als hundert Stadt- und Gemeindewerke sowie Fachbetriebe, um ihre Kunden zur Unterstützung der Energiewende zu motivieren.

Denn energieeffiziente Gas-Brennwertkessel tragen wesentlich zur CO2-Vermeidung und zur Reduzierung der Heizkosten bei.

Unter der Internetadresse: www.stadtwerke-elmshorn.de/raustauschwochen können sich Verbraucher über das Projekt informieren und mehr über Zuschüsse und weitere Vorteile erfahren. Ansprechpartnerin bei den Stadtwerken ist Frau Ströhmer. Sie ist per E-Mail unter: raustauschwochen@stadtwerke-elmshorn.de oder telefonisch unter (0 41 21) 64 51 33 erreichbar. Die Aktion läuft vom 1. März bis 31. Oktober 2018. Unabhängig davon bieten die schleswig-holsteinischen Stadtwerke sowie Heizungsfachbetriebe und viele Bezirksschornsteinfeger ihren Kunden jederzeit eine ausführliche und kostenlose Beratung zu Heizungsmodernisierungen an.

zurück