Anschrift

Stadtwerke Elmshorn
Westerstr. 50-54
25336 Elmshorn
Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo + Do: 8.00 – 18.00 Uhr
Di + Mi: 8.00 – 16.00 Uhr
Fr: 8.00 – 12.00 Uhr

Telefon

Zentrale
(04121) 645-0

Kundenservice
(04121) 645-333

Termin

Hier Telefontermin vereinbaren

Fax

(04121) 645-300

Störungsrufnummer

(04121) 645-113

Terminvereinbarung

Wir rufen Sie an, wann es Ihnen am besten passt!

Vereinbaren Sie hier Ihren Telefontermin.

Energieausweis

Energieverbrauch von Gebäuden – schwarz auf weiß 

Wenn Sie eine Wohnung, ein Haus oder eine Gewerbeeinheit kaufen, mieten oder pachten möchten, haben Sie einen Anspruch auf einen Energieausweis. Der Ausweis dokumentiert die energetische Qualität von Gebäuden auf einer Farbskala und hilft dabei, den Verbrauch und die Energiekosten abschätzen zu können.

Als Verkäufer benötigen Sie den Ausweis schon für eine Anzeige in der Zeitung oder im Internet. Bestimmte Angaben aus dem Energieausweis müssen in Immobilienanzeigen verpflichtend angegeben werden (siehe § 87 Gebäudeenergiegesetz (GEG))

Nach dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) gibt es den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis. Grundsätzlich besteht zwischen den Energieausweisen Wahlfreiheit. Ausnahme: Für Wohngebäude mit weniger als fünf Wohnungen, die vor dem 01. November 1977 erbaut und seither nicht umfassend modernisiert wurden, ist ein Bedarfsausweis zu erstellen.

Beide Ausweise sind zehn Jahre gültig und müssen dann erneuert werden.
Für neu zu errichtende Gebäude muss seit 2002 ein Bedarfsausweis erstellt werden.
Nach dem Ende der Gültigkeit besteht dann für einen neuen Ausweis die Wahlfreiheit.

Auswahlhilfe Energieausweis für Wohngebäude 

Verbrauchsausweis

Der Verbrauchsausweis gibt den Energieverbrauch der Gebäudenutzer in den vergangenen drei Jahren für Heizung und Warmwasserbereitung an. Das Ergebnis ist damit vom individuellen Nutzungsverhalten abhängig.

Dafür wird der Energieverbrauch von 36 zusammenhängenden Kalendermonaten benötigt, der die letzte Abrechnungsperiode enthält. Zusätzlich benötigen wir noch einige Angaben zum Gebäude, sowie das letzte Messprotokoll Ihres Schornsteinfegers und ein paar Fotos vom Gebäude und der Anlagentechnik.

In Zusammenarbeit mit unabhängigen Energieberatern stellen wir Ihnen gerne einen Energieverbrauchsausweis aus.

Download

Verbrauchsdatenrecherche

Falls Ihnen für den Energieverbrauchsausweis die notwendigen Verbrauchswerte nicht zur Verfügung stehen, weil das Gebäude z.B. über Einzelheizungen verfügt, stellen wir gerne für Sie die Verbrauchsdaten zusammen.

Bei Gebäuden mit weniger als fünf Wohneinheiten benötigen wir, aus Datenschutzgründen, eine Einverständniserklärung der Mieter zur Nutzung der Verbrauchsdaten. Eine vorbereitete Erklärung finden Sie unten bei den Downloads.

Bitte beachten Sie, die Datenrecherche kann nur für Objekte im Netzgebiet der Stadtwerke Elmshorn durchgeführt werden.

Downloads

Bedarfsausweis

Der Bedarfsausweis zeigt, wie effizient ein Gebäude ist. Wir ermitteln den jährlichen Energiebedarf für Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung und berücksichtigen dabei die Dämmung von Fenstern, Wänden oder des Dachs genauso wie die verwendeten Baumaterialien, die Bauweise, die Eigenschaften der Lüftungs- und Heizanlage und den Einsatz regenerativer Energien.

Aus diesen Daten berechnen wir, wie viel Energie bei durchschnittlichem Nutzverhalten und Klima pro Jahr verbraucht wird. Zudem gibt der Bedarfsausweis Energiesparpotenziale an.

Durch dieses Verfahren wird der eigentliche energetische Wert Ihrer Immobilie dargestellt. Die daraus abgeleiteten Modernisierungsempfehlungen sind sehr konkret und in Verbindung mit einer Energieberatung Grundlage einer sinnvollen und meist auch förderfähigen Sanierung.

Nach der Auftragserteilung setzt sich ein unabhängiger Gebäudeberater mit Ihnen in Verbindung und vereinbart einen Termin zur persönlichen Aufnahme der Gebäudedaten.

Download 

Bitte beachten Sie, dass diese Dienstleistungen kostenpflichtig sind.